Über uns
 

Neuigkeiten

 
 

Ein paar Zahlen gefällig?

 

2000

Der 28-jährige Diplom-Informatiker Thorsten Bernecker wollte als Gründer der innoWake ein agiles und dynamisches Unternehmen schaffen, in dem Menschen mit Freude an technischen Herausforderungen wachsen. Der passionierte Programmierer war eigentlich in der damals recht jungen Java-Welt zu Hause, hatte sich aber auch recht schnell in der „alten Welt“ der 4GL-Sprachen einen Namen gemacht. Diese beiden Welten wollte er verbinden und das ist ihm mit den ausgefeilten Produkten der innoWake auch gelungen. Nach über 16 Jahren ist innoWake nun Marktführer im Bereich der Migrationstechnologie.
 

Nr. 1

In der Robert-Bosch-Straße
Es ist reiner Zufall, dass unsere Adresse in der Robert-Bosch-Str. die Hausnummer 1 ist. Doch die Nummer Eins im Migrationsmarkt zu sein, das war unser Ziel und mittlerweile haben wir dies auch erreicht. Aber da man sich bekanntlich nicht auf seinen Lorbeeren ausruhen soll, arbeiten wir konzentriert daran, dass das auch in Zukunft der Fall ist. Wir investieren stark in gut ausgebildeten Nachwuchs und sind überzeugt davon, dadurch unsere Position weiter auszubauen – Stück für Stück.
 

100

Mitarbeiter/innen
Die Zahl der innoWakies wächst kontinuierlich. Mit unseren Migrationsprojekten sind wir europaweit und in den USA tätig. Das Headquarter ist in Senden bei Ulm. Weitere Niederlassungen haben wir in San Francisco, Kalifornien und Austin, Texas. Bei innoWake kann man nicht nur entwickeln, sondern sich vor allem auch weiterentwickeln – und das sowohl persönlich als auch beruflich. Teamwork ist dabei der Kern unserer Firmenkultur. Wir nennen das den innoWake-Spirit
 

45/60

Ausstattung
Neben vielen PC´s nutzen wir auch zahlreiche Apple Produkte – und deren Anzahl im Unternehmen wächst immer weiter. Momentan setzen wir 45 MacBooks und 60 iPhones ein, Tendenz weiter steigend. Wir legen viel Wert auf eine hervorragende technissche Ausstattung und haben festgestellt, dass sich beispielsweise die Kommunikation über Ländergrenzen hinweg mit Apple-Produkten sehr einfach gestaltet. Was bist du für ein Typ? Begeistert dich ein Mac oder gibst du dem Windowsrechner den Vorzug? Wir gehen auf deine Bedürfnisse ein, denn dein Arbeitsplatz ist uns wichtig.
 
 

Arbeiten im Ausland


In den USA zu leben und arbeiten ist für viele Menschen ein Traum. innoWake ermöglicht es, diesen Traum zu leben und teilzuhaben am American Way of Life.

Über die letzten 10 Jahre haben sich zahlreiche renommierte Kunden für innoWake entschieden und das in weltweit bekannten Städten wie Denver, Seattle und nicht zuletzt Austin, das auch das zweite Silicon Valley bezeichnet wird. Hier in der lebhaften Hauptstadt von Texas und „Live Music Capital of the World“ befindet sich das Headquarter von innoWake in den USA.

Folge Deiner Begeisterung für ein Land der unbegrenzten Möglichkeiten und werde Teil des innoWake Team US.

Haben wir dich neugierig gemacht? - Stell uns deine Fragen!

Hidden Champion


Ein Hidden Champion ist laut Wikipedia ein relativ unbekanntes Unternehmen, das in seinem Segment eine führende Rolle spielt. Viele Hidden Champions haben ihr Hauptprodukt als Innovation selbst eingeführt und mitunter ihre Stellung als Einziger im Markt behauptet. Demnach ist innoWake ein Hidden Champion in Softwareentwicklung und vor allem die Nr. 1 in Sachen Migrationstechnologie. Warum wir davon so überzeugt sind?
Unsere Kunden sind internationale Konzerne und wir haben Partnerschaften mit Global Players wie Oracle, Microsoft, Red Hat, die auf unsere Lösungen setzen.
Weiteres kannst du gerne auf unserer Firmenseite www.innowake.de nachlesen.

Der Mensch steht bei uns im Mittelpunkt


Ein innoWakie ist fit – nicht nur in Technologien, sondern auch als Mensch.

Und dafür tun wir einiges: wöchentliche Massagen, frisches Obst, höhenverstellbare Arbeitsplätze, offene Bürogestaltung, Ruheinseln, gemeinsames Kochen etc. Monatliche Teamevents runden das Arbeitsklima bei innoWake ab.

Das ist unser Verständnis von Worklife-Balance: Wohlfühlfaktor, flexible Arbeitszeiten und Raum für die persönliche Weiterentwicklung.

Willst du noch mehr von uns wissen, findest du hier mehr über uns.